Über mich

Ich heiße Hedda Varendorff, wurde im Jahre 1965 geboren, bin verheiratet und habe 3 Kinder.

Im Jahr 2015 erkrankte ich an einer Colitis ulcerosa (entzündliche Darmerkrankung), gepaart mit einigen Nahrungsmittelunverträglichkeiten.

Durch meine Erkrankung habe ich mich noch intensiver mit dem Thema Ernährung auseinander gesetzt, als ich es als Mutter schon getan hatte. Im Februar 2017 begann ich an der Deventhos-Akademie in München die Ausbildung zur ganzheitlichen Ernährungsberaterin, die ich Ende November 2017 mit Erfolg abgeschlossen habe.

Bei der Deventhos-Akademie habe ich im November 2017 an einer Weiterbildung zur Fachberaterin für Darmgesundheit teilgenommen.

Im Juli 2018 erlernte ich die Körperaktivierung über die Füße in der Naturarztpraxis von Dr. med. Petra Walter in Holzkirchen.

Um auf dem neuesten Wissensstand zu bleiben, besuche ich regelmäßig Fortbildungen:

  • Allergosan
    • November 2018 „Deutscher Darmtag“
  • UGB (Verband für Unabhängige Gesundheitsberatung e.V. Deutschland)
    • April 2019 Seminar „Entzündungshemmend essen und leben“
    • November 2019 Seminar „Ernährung und Gesundheit aktuell“
    • Oktober 2020 Symposium „Gesunder Darm- gesund leben“
    • Juni 2021 Vortrag „Milch- und was dann? Vollwert-Ernährung im zweiten Lebensjahr“
  • Enterosan Labordiagnostik
    • Mai 2020 Webinar „Darmmikrobiom und Mensch- wer hat hier eigentlich das Sagen?